PHILIPP ECKLE
Bühnen- und Kostümbild

Neil LaBute

DIE ANTWORT AUF ALLES

- Bühnenbild gemeinsam mit Paul Zoller - 


REGIE - Julia Hölscher

BÜHNE - Paul Zoller & Philipp Eckle

KOSTÜME - Sabrina Bosshard

KOMPOSITION - Tobias Vethake


MIT: Meriam Abbas, Julia Nachtmann & Marie Schulte-Werning


St. Pauli Theater - Hamburg


PREMIERE: 24. Oktober '22


Drei Frauen – Paige, Carmen und Cindy – verbindet ein dunkles Geheimnis: ein perfekt geplantes Verbrechen, vor nicht allzu langer Zeit verabredet, zu dem jede ihren Teil beitragen muss. Das Motiv: Rache. Rache für Demütigungen, Erniedrigungen, Verletzungen, die jede der Frauen zum Teil schon als Kind erleben musste und die sie bis heute verfolgen.

Neil LaBute ist spätestens seit seinem Stück „bash“, in dem er die Geschichte von zwei Mördern und einer Mörderin erzählt, die mit ihrer Tat über eine Grenze gegangen sind, ohne wirklich ein Bewusstsein darüber zu haben, ein Spezialist für menschliche Abgründe. „Die Antwort auf alles“ wurde noch vor der me-too-Debatte geschrieben und LaBute entwirft wieder ein hochspannendes Kammerspiel über moralische Verantwortung, Verrat und Verbrechen – und über drei starke Frauen, bereit alles zu riskieren, sogar einen Mord, um sich endgültig von ihrer Opferrolle zu befreien. Und er verschweigt auch nicht den Preis, den sie dafür bezahlen müssen.