PHILIPP ECKLE
Bühnen- und Kostümbild


Studienarbeit

UNIFORM:  MALM-DRÄKT

-Kostümprojekt-



Im Alltag verbinden wir mit Uniformität vorwiegend negative Vor- und Einstellungen, die Bedeutungen assoziieren wie Ununterscheidbarkeit, Konformität, Standardisierung und Unauffälligkeit. Wenn wir nun weiter schauen, so finden wir nicht nur die Uniform in Form von Kleidung, sondern auch in unseren Wohnungen. Man findet Standardisierung, Serialität und massenhafte Herstellung. Ein gestalterisches Konzept, das gezielt und bewusst eingesetzt wird. IKEA wirbt mit Funktionalität, Einfachheit und Qualität - zudem sind sie günstig, so dass jede_r die Möglichkeit hat, schön zu wohnen. Die Strategie funktioniert – fast jeder Haushalt enthält IKEA- Möbelstücke. 



  • Kostümentwurf
    Kostümentwurf
  • Herstellung
    Herstellung
  • Kostümentwurf
    Kostümentwurf
  • Kostümentwurf
    Kostümentwurf
  • Herstellung
    Herstellung
  • Kostümentwurf
    Kostümentwurf
  • Kostümentwurf
    Kostümentwurf
  • Kostümentwurf
    Kostümentwurf
  • Herstellung
    Herstellung